stern FOTOGRAFIE Nr. 26 / 2001

stern FOTOGRAFIE Nr.  26 / 2001

Print-Heft

stern FOTOGRAFIE Nr.  26 / 2001
18,00 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Verfügbar - Nur solange der Vorrat reicht!
versandkostenfrei
oder

stern FOTOGRAFIE Nr. 26 / 2001

Zum Inhaltsverzeichnis
Peter Beard

Die Ausgabe Nr. 26 von stern Fototgrafie ist den provozierenden Fotos und Montagen des amerikanischen Starfotografen Peter Beard gewidmet. Das Leben des Fotokünstlers ist aus dem Stoff, aus dem Hollywood-Filme gemacht werden: Beard ist Nachkomme einer der mächtigsten amerikanischen Familien.

Inhaltsverzeichnis

Im 19. Jahrhundert gründete sein Urgroßvater G.G. Hill die Nordamerikanische Eisenbahngesellschaft und erwarb ein Millionenvermögen. Sein Großvater Pierre Lorillard gründete die Tuxedo Company und erfand den Abendanzug gleichen Namens. Beards Vater "hat nichts Aufregendes getan, außer sein Geld zu bestaunen". Peter Beard wurde 1938 in New York geboren. Seine Kindheit war die Geschichte des reichen schwarzen Schafes der Familie. Er studierte ein paar Monate Medizin, floh dann hinüber in die Kunst und wurde zum Darling des New Yorker Jet-Sets.

Es gelingt nicht, Peter Beard in irgendein fotografisches Raster oder einen Stil zu zwängen. Seine Fotos sind für ihn oft nur optischer Rohstoff, den er für Kollagen benutzt, um daraus einen neuen Kontext zu machen. Viele seiner Bilder sind wilde und wüste Montagen, immer wieder umrahmt von Pinselstrichen mit Farbe oder gar Blut. Aber Peter Beard ist auch Modefotograf, seine unverwechselbaren Modefotografien erschienen in allen großen internationalen Hochglanzmagazinen.

Die Ausgabe "Peter Beard" präsentiert im XXL-Format 38 doppelseitige Abbildungen seines Werks. Zum Teil sind es Erstveröffentlichungen. Schwerpunkt der Edition sind Beards Afrikabilder, die er später in den USA mit Tagebuchblättern, Zeichnungen, Malereien und Aktaufnahmen zu Collagen verarbeitet hat.

Art.-Nr. 969591
schließen